Kostenersatz Berufsschulinternate

Seit 1. Jänner 2018 sind alle Lehrbetriebe nach dem BAG verpflichtet, die Kosten von Unterbringung und Verpflegung, die durch das Wohnen der Lehrlinge in einem Schülerheim (Internat), das für die Schüler der Berufsschule bestimmt ist, entstehen zu übernehmen.

Allerdings werden dem Lehrbetrieb diese Kosten refundiert. Die Refundierung gilt auch für Betriebe, die schon vor 2018 auf Grund kollektivvertraglicher Regelungen ganz oder teilweise für diese Kosten aufkommen müssen.

 

Die Wirtschaftskammer Oberösterreich (Lehrlingsstelle/Förderungen) hat in einem Artikel beschrieben wie die Kostenrefundierung organisiert ist.

 

Anbei der angeführte Artikel, sowie relevante Links zum Thema:

 

Ersatz Internatskosten Berufsschulbesuch (PDF)

 

Formular Förderantrag Internatskosten (PDF)  

 

Alle Formulare zur Lehrstellenförderung